Aktuelles

01.02.2016

PEM I - Abschlussveranstaltung mit Teamwettbewerb zum Entwicklungsprojekt „MFTieftaucher"

Am Dienstag, den 09.02.2016 findet ab 11:40 Uhr die Abschlussveranstaltung zum Projektseminar Praktische Entwicklungsmethodik 1 in Raum S3/06 - 052 statt. Das Ziel des diesjährigen Projekts „MFTieftaucher“ ist die Entwicklung...

30.11.2015

"Sip It!" gewinnt beim Future Award 2015

Einen weiteren Erfolg konnten unsere Studenten Luisa Pumplun, Marco Degünther, Masih Fahim und Claas Hartmann mit ihrem selbst entwickelten mobilen Dehydrationswarner „Sip It!“ beim diesjährigen Future Award erzielen. Im Rahmen...

12.11.2015

Praktische Entwicklungsmethodik (PEM) mit Athene-Preis für gute Lehre prämiert

Die Lehrveranstaltung „Praktische Entwicklungsmethodik (PEM)“ am Fachbereich Elektro- und Informationstechnik der TU Darmstadt, in dem Studierenden erfolgreich sowohl Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz vermittelt wird, wurde...

29.10.2015

Sip It! gewinnt COSIMA-Wettbewerb 2015

Die Studenten Marco Degünther, Masih Fahim, Claas Hartmann und Luisa Pumplun entwickelten mit Sip It! ein Gerät, welches den Wasserhaushalt von Personen messen kann und auf Basis der Messung eine Trinkempfehlung gibt. Besonders...

26.10.2015

Drei Jubiläen auf dem Gebiet der Netzwerk- und Systemtheorie

In diesem Jahr begehen drei Größen auf dem Gebiet der Netzwerk- und Systemtheorie Jubiläen: Professor Arno Lenk feiert seinen 85. Geburtstag, Professor Günther Pfeifer seinen 70. Geburtstag und Professor Roland Werthschützky...

07.10.2015

FLEXMIN zu Besuch auf der Konferenz IEEE IROS von 28.09. – 02.10.2015

Seit 2011 wird am Institut für Elektromechanische Konstruktionen (EMK) an der Technischen Universität Darmstadt an der Entwicklung eines Chirurgie-Roboters gearbeitet und geforscht. Das DFG-finanzierte Projekt FLEXMIN zielt dabei...

29.09.2015

Neue Universal-Zug/Druck-Prüfmaschine

Das Institut EMK besitzt seit kurzem eine Universal Zug/Druck-Prüfmaschine. Die Maschine vom Typ Inspekt Table 5 kN des Herstellers Hegewald und Peschke (Nossen) kann bis zu 5 kN Kraft aufbringen und eignet sich für alle Arten...

16.09.2015

Besuch des Instituts EMK bei TE Connectivity in Speyer

Am Dienstag, den 07. Juli 2015, besichtigten 30 Besucher der TU Darmstadt den Fertigungsstandort Speyer der Firma TE Connectivity. Das Exkursions-Angebot im Rahmen der Veranstaltung „Technologie der Mikrosystemtechnik“...

09.07.2015

e-Learning: Visualizer unterstützt Vorlesungen

In den Veranstaltungen Messtechnik, Sensorsignalverarbeitung und dem Proseminar "Kapitel der Messtechnik" geht die Fachgruppe Mess- und Sensortechnik neue Wege, um Studierenden durch den Einsatz eines Visualizers das...

Kontakt

Technische Universität Darmstadt

Institut für Elektromechanische Konstruktionen

Mikrotechnik

Prof. Dr.-Ing. Helmut F. Schlaak

S3/06 128
Merckstraße 25
64283 Darmstadt

+49 6151 16-23851
Derzeit kein Fax

Mess- und Sensortechnik

Prof. Dr. mont. Mario Kupnik

S3/06 127
Merckstraße 25
64283 Darmstadt

+49 6151 16-23860
Derzeit kein Fax

Mess- und Sensortechnik

Prof. Dr.-Ing. habil. Roland Werthschützky

S3/06 136
Merckstraße 25
64283 Darmstadt

+49 6151 16-23870
Derzeit kein Fax

Lichttechnik

Prof. Dr.-Ing. habil. Tran Quoc Khanh

S2|09 14
Hochschulstraße 4a
64289 Darmstadt

+49 6151 16-22877
+49 6151 16-5468

A A A | Drucken | Impressum | Sitemap | Suche | Kontakt
Zum SeitenanfangZum Seitenanfang