Preise des Instituts für Elektromechanische Konstruktionen

06.06.2017

Best Poster Award auf der SENSOR17

Mit einem Poster zu strukturintegrierten Drehmomentsensoren in einem Exoskelett hat Markus Hessinger den "Best Poster Award" auf der SENSOR in Nürnberg gewonnen! Wir sagen herzlichen Glückwunsch![mehr]

27.02.2017

PEM After-Show-Party am 07. Februar 2017

Am Dienstag, den 7. Februar fand zum ersten Mal nach dem PEM-Abschlusswettbewerb eine After-Show-Party statt. Anlass zur Freude gab der erfolgreiche PEM-Wettkampf am Vormittag, auf den zu Beginn bei einem Sektempfang angestoßen...[mehr]

23.01.2017

PEM I - Abschlussveranstaltung mit Teamwettbewerb zum Entwicklungsprojekt „EMKluftenspringer"

Am Dienstag, den 07.02.2017 findet ab 11:40 Uhr die Abschlussveranstaltung zum Projektseminar Praktische Entwicklungsmethodik 1 in Raum S3|06 052 statt.   Das Ziel des diesjährigen Projekts „EMKluftenspringer“ ist die...[mehr]

23.01.2017

PEM After-Show-Party am 07. Februar 2017

Die Studierenden des Instituts feiern die erfolgreichen Abschlüsse ihrer PEM-Projekte. Zu diesem Anlass findet dieses Jahr erstmals die PEM After-Show-Party direkt im Anschluss an die Abschlussveranstaltung zum Projektseminar...[mehr]

15.07.2016

„Sip It!“ gewinnt 3. Platz im internationalen iCan Wettbewerb

Die Erfolgsgeschichte des „Sip It!“ setzt sich fort. Nachdem das erfolgreiche studentische Projekt schon beim nationalen COSIMA den 1. Platz belegte, wurde die innovative  Entwicklungsarbeit nun ein weiteres Mal auf dem...[mehr]

06.03.2016

NanoWired gewinnt bei Science4Life Venture Cup 2016

Das TU-Start-up ist unter den 10 Gewinnerteams der Konzeptphase des Businessplan-Wettbewerbs. Insgesamt hatten 70 Gründerteams aus Deutschland und aus Österreich hatten beim Science4Life Venture Cup ihre Konzepte eingereicht....[mehr]

15.02.2016

NanoWired gewinnt den TU Ideenwettbewerb 2016

NanoWired - Die Sieger des TU Ideenwettbewerb 2016, ausgerichtet von TU HIGHEST, sind vom Institut für Elektromechanische Konstruktionen.

30.11.2015

"Sip It!" gewinnt beim Future Award 2015

Einen weiteren Erfolg konnten unsere Studenten Luisa Pumplun, Marco Degünther, Masih Fahim und Claas Hartmann mit ihrem selbst entwickelten mobilen Dehydrationswarner „Sip It!“ beim diesjährigen Future Award erzielen. Im Rahmen...[mehr]

12.11.2015

Praktische Entwicklungsmethodik (PEM) mit Athene-Preis für gute Lehre prämiert

Die Lehrveranstaltung „Praktische Entwicklungsmethodik (PEM)“ am Fachbereich Elektro- und Informationstechnik der TU Darmstadt, in dem Studierenden erfolgreich sowohl Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz vermittelt wird, wurde...[mehr]

29.10.2015

Sip It! gewinnt COSIMA-Wettbewerb 2015

Die Studenten Marco Degünther, Masih Fahim, Claas Hartmann und Luisa Pumplun entwickelten mit Sip It! ein Gerät, welches den Wasserhaushalt von Personen messen kann und auf Basis der Messung eine Trinkempfehlung gibt. Besonders...[mehr]

19.09.2014

Förderpreis Mikrosystemtechnik

Im Rahmen der Jahrestagung 2014 des Mikrosystemtechnik-Netzwerk Rhein-Main e.V. wurde der dotierte Förderpreis Mikrosystemtechnik an einen Mitarbeiter des Instituts EMK verliehen. Ausgezeichnet wurde Herr Christian Nakic für...[mehr]

21.07.2014

1. Preis für Intelligente Schutzbrille bei iCAN‘14-Wettbewerb in Japan

Die Studenten Stefanie Birkenbach, Lukas Braisz, Jan Hinrichs, Maximos Kairlas und Timo Singer haben im Rahmen ihres PEM2-Seminars 2013 am Institut EMK eine intelligente Schutzbrille entwickelt, die überprüft, ob sie...[mehr]

17.12.2013

Praktische Entwicklungsmethodik (PEM) mit Hessischem Hochschulpreis für Exzellenz in der Lehre prämiert

Eigenverantwortliche Teamplayer mit dem Blick für das Wesentliche und der Fähigkeit, neue Lösungskonzepte abzuleiten und klar darzustellen, werden von der Industrie gesucht. Studierenden genau diese Fertigkeiten an die Hand zu...[mehr]

29.11.2013

GMM-Preis 2013: Dr.-Ing. Greiner, Dipl.-Ing. Quednau, Dipl.-Ing. Dassinger

Im Rahmen des Mikrosystemtechnik-Kongresses 2013 in Aachen hat die VDE/VDI-Gesellschaft Mikroelektronik, Mikrosystem- und Feinwerktechnik (GMM) den GMM-Preis 2013 an drei Mitarbeiter des Instituts EMK verliehen. In Würdigung...[mehr]

01.11.2013

Intelligente Schutzbrille beim Zukunftspreis Kommunikation 2013

Am 28. Oktober fand in Frankfurt der Zukunftspreis Kommunikation statt. Dort erreichte das Projekt „Intelligente Schutzbrille“ den 6. Platz von insgesamt 90 Einsendungen. Der Preis ist mit 500 € dotiert. Der Zukunftspreis...[mehr]

18.10.2013

Intelligente Schutzbrille gewinnt COSIMA-Wettbewerb 2013

Die Studenten Stefanie Birkenbach, Lukas Braisz, Jahn Hinrichs, Maximos Kairlas und Timo Singer haben im Rahmen ihres PEM2-Seminars am Institut EMK eine intelligente Schutzbrille entwickelt, die überprüft, ob sie ordnungsgemäß...[mehr]

08.07.2013

EMKinderwagen gewinnt 2. Platz im internationalen iCan Wettbewerb

Nachdem wir im Vorjahr zu einem herausragenden 1.Platz des EMKinderwagens beim nationalen COSIMA Wettbewerb berichten durften, gratulieren wir nun den vier Studierenden Simone Rudolph, Jeji Park, Johannes Bilz und Tobias Fritsche...[mehr]

04.03.2013

Auszeichnung für abgeschlossene Ausbildung

Wir freuen uns, dass unser Auszubildender Tom Schildknecht die Gesellenprüfung Winter 2012/2013 im Ausbildungsberuf Feinwerkmechaniker als Prüfungsbester abschließen konnte. So ein Mann passt natürlich hervorragend in...[mehr]

19.11.2012

EMKinderwagen gewinnt COSIMA-Wettbewerb 2012

Mit einem elektronischen Bremsassistenten für Kinderwagen konnte sich das EMK-Team im deutschlandweiten COSIMA-Wettbewerb 2012 durchsetzen und gewann den ersten Preis. Der Wettbewerb mit dem Schwerpunkt Mikrosystemtechnik wurde...[mehr]

09.01.2012

E-Teaching-Award 2011: Auszeichnung für nachhaltiges E-Learning auf höchstem Niveau

Auch dieses Jahr hat sich gezeigt: Am Institut EMK wird LEHRE groß geschrieben! Nach der Auszeichnung mit dem E-Teaching-Award im Jahr 2009 wurde die Service-Veranstaltung „Einführung in die Elektrotechnik“ beim diesjährigen...[mehr]

14.10.2011

GMM-Preis 2011: Dr.-Ing Lotz und Dr.-Ing. Matysek

Die VDE/VDI-Gesellschaft für Mikroelektronik, Mikrosystem- und Feinwerktechnik (GMM) verleiht jedes Jahr den GMM-Preis für die im jeweiligen Jahr beste Veröffentlichung auf unseren Arbeitsgebieten. Die Jury der GMM 2011 wählte...[mehr]

17.01.2010

E-Teaching Award 2009 für "Einführung in die Elektrotechnik"

Seit dem Jahr 2004 vergibt die "Carlo und Karin Giersch-Stiftung" an der Technsichen Universität Darmstadt den E-Teaching Award für herausragende Leistungen im E-Learning: Hochqualitative und von den Studierenden gut...[mehr]

26.09.2005

Alfred-Kuhlenkamp-Preis 2005 an Dr. Uwe Jungnickel

Der Alfred-Kuhlenkamp-Preis 2005, verliehen von der VDE/VDI-Gesellschaft Mikroelektronik, Mikro- und Feinwerktechnik (GMM) für hervorragende wissenschaftliche, konstruktive oder experimentelle Arbeiten, wurde am 22. September...[mehr]

21.10.2004

GMM-Preis 2004: Dipl.-Ing. Ralf Müller

Der Vorstand der GMM hat unter Berücksichtigung der Wertungsergebnisse der Preisprüfer entschieden, die Auszeichnung für das Jahr 2004 zu teilen und mit einem Preisgeld von je 1.500,00 € an zwei Preisträger zu verleihen. Die...[mehr]

08.03.1999

Alfred-Kuhlenkamp-Preis 1999 an Dr. Sighard Schräbler

Der Alfred-Kuhlenkamp-Preis 1999 der GMM für hervorragende wissenschaftliche, konstruktive oder experimentelle Arbeiten in der Mikro- und Feinwerktechnik wird am 8. März 1999 in Bad Nauheim an Dr.-Ing. Sighard Schräbler (32)...[mehr]

Kontakt

Technische Universität Darmstadt

Institut für Elektromechanische Konstruktionen

Mikrotechnik

Prof. Dr.-Ing. Helmut F. Schlaak

S3/06 128
Merckstraße 25
64283 Darmstadt

+49 6151 16-23851
+49 6151 16-23852

Mess- und Sensortechnik

Prof. Dr. mont. Mario Kupnik

S3/06 127
Merckstraße 25
64283 Darmstadt

+49 6151 16-23860
+49 6151 16-23852

Mess- und Sensortechnik

Prof. Dr.-Ing. habil. Roland Werthschützky

S3/06 136
Merckstraße 25
64283 Darmstadt

+49 6151 16-23870
+49 6151 16-23852

Lichttechnik

Prof. Dr.-Ing. habil. Tran Quoc Khanh

S2|09 14
Hochschulstraße 4a
64289 Darmstadt

+49 6151 16-22877
+49 6151 16-5468

A A A | Drucken | Impressum | Sitemap | Suche | Kontakt
Zum SeitenanfangZum Seitenanfang