10/24/18

Freie studentische Arbeiten

16.01.2019

Nanokonen-Nanodraht-Klettverschluss für den Aufbau einer Vakuumelektronenquelle

In dieser Arbeit soll ein neuer Verbindungsprozess für den Aufbau einer Vakuumelektronenquelle entstehen, die für Vakuum-Messungen am neuen Teilchenbeschleuniger FAIR der GSI in Darmstadt verwendet werden soll. [mehr]

Kat: studentische Arbeiten, Technologie, Werkstoffe, Bieker, Wick

16.01.2019

Mikrotechnisch integrierbares Anodengitter für eine Vakuumelektronenquelle

In dieser Arbeit soll ein mikrotechnisch integrierbares Anodengitter für eine Vakuumelektronenquelle entstehen, die für Vakuum-Messungen am neuen Teilchenbeschleuniger FAIR der GSI in Darmstadt verwendet werden soll. [mehr]

Kat: studentische Arbeiten, Technologie, Werkstoffe, Bieker, Wick

14.05.2018

Bildverarbeitung zur Oberflächenbestimmung von Nanodrähten

In dieser Arbeit soll ein Verfahren zur einfachen Bestimmung der Oberfläche von Nanodrahtarrays entwickelt und verifiziert werden. [mehr]

Kat: Wick, studentische Arbeiten, Technologie, Software

13.05.2016

Leistungssteigerung von CPUs durch Nanodraht-Siedekühlung (MA)

Die Leistungsdichte elektronischer Bauelemente nimmt mit zunehmender Miniaturisierung immer weiter zu. Ein Problem stellt dabei die Wärmeentwicklung der Bauteile dar, wodurch deren Leistungsfähigkeit begrenzt wird. In dieser...[mehr]

Kat: Wick, studentische Arbeiten, Technologie, Werkstoffe

Kontakt

Technische Universität Darmstadt

Institut für Elektromechanische Konstruktionen

Mikrotechnik

Konja Wick, M.Sc.

S3/06 134
Merckstr. 25
64283 Darmstadt

+49 6151 16-23881
+49 6151 16-23852

A A A | Drucken | Impressum | Sitemap | Suche | Kontakt
Zum SeitenanfangZum Seitenanfang