EMKontakt 2011 - Rückblick

Im Februar 2011 fand zum ersten Mal die neue Firmen-Kontaktbörse EMKontakt am Institut für Elektromechanische Konstruktionen statt.

  • Termin: Dienstagnachmittag, 15.02.2011
  • Ort: Erste Etage des Hans-Busch-Instituts

Die Kontaktbörse schloss sich damit direkt an die PEM I-Abschlussvorträge und den damit verbundenen Studierenden-Wettbewerb an.

Mit elf Vertretern (EMK Absolventen) namhafter Unternehmen und weit über 100 interessierten Besuchern gelang es, eine erfolgreiche Auftaktveranstaltung ins Leben zu rufen.

Der Nachmittag bot ausreichend Raum & Zeit für persönliche Gespräche zwischen Studierenden, wissenschaftlichen Mitarbeitern und Unternehmensvertretern aus Entwicklung, Projekt- und Geschäftsleitung.

Die so geknüpften persönlichen Kontakte haben sicherlich die Türen zum ein oder anderen Praktikum, Auslandsaufenthalt oder Job geöffnet. 

Für das leibliche Wohl war bei EMKontakt dank freundlicher Unterstützung der Pikatron GmbH und des EMKlubs gesorgt.

Teilnehmer 2011

Robert Bosch GmbH

www.bosch.de

Braun GmbH

www.braun.de

Continental Automotive GmbH

www.vdo.de

Continental Teves AG

www.contiteves.com

Logica Deutschland GmbH & Co. KG

www.logica.de

manroland AG

www.manroland.com

MBtech Group GmbH & Co. KGaA

www.mbtech-group.com

Mobis Parts Europe N.V.

www.mobis.co.kr

Roth & Rau Muegge GmbH 

www.muegge.de

Pepperl+Fuchs GmbH

www.pepperl-fuchs.com

Pikatron GmbH 

www.pikatron.de

 

Herzlichen Dank an alle Besucher und Firmenvertreter!

Kontakt

Technische Universität Darmstadt

Institut für Elektromechanische Konstruktionen

A A A | Drucken | Impressum | Sitemap | Suche | Kontakt
Zum SeitenanfangZum Seitenanfang