Themen der Projektseminare II bis IV

Auf dieser Seite sind die Themen der Projektseminare II bis IV dargestellt. Die Themen kommen meistens aus den Forschungsgebieten unserer wissenschaftlichen Mitarbeiter und sind so ausgelegt, dass sie das praktische Anwenden der Entwicklungsmethodik sinnvoll unterstützen.

Forschungsnahe Projektseminare in 2016

PEM VI

  • Messaufbau für ein CTO-Trainingssytem für Kardiologen (C. Hatzfeld)
  • Druckkopf für elastische Materialien zur additiven Fertigung von Dielastomeraktoren (F. Klug)

PEM II

  • Piezoresistive Waage (L. Tang)
  • Waferbelichtung mit 3D-Drucker (D. Lämmle)
  • Charakterisierung von Papierproben zur Bewegung von Zellkulturen (T. Winterstein)
  • Punching dispenser device for interconnecting EAP layers (S. Solano Arana, F. Förster-Zügel, H. Mößinger)

 

Forschungsnahe Projektseminare in 2015

PEM VI

  • Entwicklung einer Flammüberwachung für Hochfackeln (P. Pott)
  • Modulare Leichtbau-Kinematik (M. Hessinger)

PEM III

  • Einachsiges Teleoperationssystem zur Evaluierung von Regelalgorithmen (C. Neupert, C. Hatzfeld)
  • Adaptives Shuntventil (P. Pott)
  • Bubble Generator (M. Ehsani)

PEM II

  • Mobiler Dehydratationswarner (R. Dörr)
  • DMS-Positions-Erfassung (J. Lotichius)
  • Temperierte Druck-Messkammer (L. Tang)
  • Kameraschnittstelle mit zwei aktiven Freiheitsgraden (S. Matich)
  • Taster mit variabler Kennlinie (C. Hatzfeld)
  • Elektrothermisch angetriebene Uhr (C. Nakic)

 

Forschungsnahe Projektseminare in 2014

PEM IV

  • Aufbau eines Messemodells für PROFINET (C. Hatzfeld)
  • Handlicher 3D-Kraftsensor mit schaltbarer Querempfindlichkeit (J. Lotichius)
  • Entwicklung, Aufbau und Test eines elektrostatischen Motors (P. Pott)
  • Messstand für miniaturisierte parallelkinematische Mechanismen (S. Matich)

PEM III

  • Entwicklung eines Messstandes zum Charakterisieren von Führungsdrähten (N. Stefanova)
  • Bahnkantenregelung (T. Grotepaß)
  • Widerstandsphantom (A. Jäger)

PEM II

  • Entwicklung einer integrierten Dehnungsmessung für elektrothermische Aktoren (T. Winterstein)
  • Wechselflussquelle zur Charakterisierung von Strömungssensoren (S. Quednau)
  • Intelligente Mehrzweckleiter (C. Nakic)
  • Automatisierung der Templatintegration zur Herstellung metallischer Nanodrähte (F. Dassinger)
  • Mikrotechnischer Temperatursensor (D. Lämmle)

 

 

 

Forschungsnahe Projektseminare in 2013

PEM IV

  • Aufbau eines Demonstrators für haptische Teleoperationssysteme (C. Neupert)

PEM III

  • Messplatz zur großflächigen Charakterisierung der Durchbruchfestigkeit von Silikonfolien (F. Förster)

PEM II

  • Entwicklung eines Exoskeletts zur aktiven Unterstützung der Flexion und Extension des Ellbogengelenks (M. Hessinger)
  • Kennlinienbeeinflussung eines Joysticks zur Bereitstellung von haptischem Feedback (C. Hatzfeld)
  • Magnetisches Schalten von Nickel-Wanderkeilen (D. Lämmle)
  • Kraftquelle zur Charakterisierung von amophen Hochleistungskeramiken (T. Opitz)
  • Atemphantom (D. Pfeffer)
  • Intelligente Schutzbrille (A. Jäger)

 

 

 

Forschungsnahe Projektseminare in 2012

PEM III

  • Entwicklung eines miniaturisierten Insulindosierers (T. Winterstein)
  • Entwicklung eines Wellenphantoms für Dielektrische Elastomeraktoren (DEG) (H. Mößinger)

PEM II

  • Positioniervorrichtung für Kleinspulen (J. Lotichius)
  • Sicherheitssystem für Kinderwagen (A. Carrasco, Ch. Hatzfeld)
  • Automatisierte Kontaktierung Dielektrischer Elastomer Aktoren (DEA) (H.Haus)

 

 

 

Forschungsnahe Projektseminare in 2011

PEM IV

  • Elektromechanisch manipulierter Würfel (H. Haus, M. Schlosser)
  • Chirurgische Zange mit integrierter Kraftmessung (S. Kassner)

PEM III

  • Lautloser Schubladenantrieb (Dr. Peter Pott)

PEM II

  • Automatisierung einer Linearachse (Ch. Hatzfeld)
  • Steuerung eines Voice-Coil-Aktors (M. Kohlstedt)
  • Durchflussregelung einer Sprühduse (K. Flittner)
  • Aufbau eines thermischen Gasflusssensors (S. Quednau)
  • Aufbau eines Mikropositionierantriebs (F. Dassinger, T. Winterstein)

 

 

Forschungsnahe Projektseminare in 2010

PEM IV

  • Folienverarbeitung für DEA (Dr. Peter Lotz)

PEM III

  • MR-kompatibler Servo-Antrieb (Dr. Peter Pott)

PEM II

  • Drahtloser Sensorknoten (Ingmar Stöhr)
  • Impedanzmessung an Mikroelektroden (Lutz Rafflenbeul)
  • Ansteuerung einer Signalrelaismatrix (Matthias Staab)

 

 

 

Forschungsnahe Projektseminare in 2009

PEM IV

  • Landeautomatik für einen Quadrokopter (Ingmar Stöhr)
  • Antrieb für ein Weißlichtinterferometer (Mark Kohlstedt)

PEM III

  •  3- und 4-Punkt-Biegeversuch (Jacqueline Rausch, Dr. Peter Pott)

PEM II

  • 3D-LED-Display, Gruppe 1 (Christian Hatzfeld)
  • 3D-LED-Display, Gruppe 2 (Anika Kohlstedt, Matthias Staab)

 

 

 

Forschungsnahe Projektseminare in 2008

PEM IV

  • Automatisierung eines Hochdruck-Messplatzes (Patrick Heinickel)
  • Aufbau einer peristaltischen Pumpe (Peter Lotz)

PEM III

  • Entwicklung eines Perfusionsstands (Sebastian Kassner)
  • 6D Motion-Analyzer (Andreas Röse)

PEM II

  • Entwicklung eines Gehirn-Phantoms (Lutz Rafflenbeul)
  • Aufbau und Vergleich strukturierter Gegenlager (Timo Kober)
  • Auswerteelektronik für kapazitive Sensoren (Ingmar Stöhr)

 

 

 

Forschungsnahe Projektseminare in 2007

PEM IV

  • Parallelkinematischer Plotter (Andreas Röse)
  • Datenlogger (Lutz Rafflenbeul)
  • Messplatz für optische Stoffkennzahlen (Christoph Schiller)

PEM III

  • Metallverstärkung von Kunststoffen (Andreas Röse)
  • Mikrogreifer mit elektrothermischen Aktoren (Felix Greiner)
  • Energieversorgung für ein Telemetriesystem im Mundraum (Ingmar Stöhr)

PEM II

  • Kraftmessstand zur Tumordetektion (Jacqueline Rausch)
  • Piezoelektrischer Ultraschallaktor (Stephanie Klages)
  • Elastische Elektroden für DEA (Peter Lotz)

 

 

 

Forschungsnahe Projektseminare in 2006

PEM IV

  • Koffer-Demonstrator zur Durchflussmessung (Michael Nuber)
  • Ansteuerelektronik einer peristaltischen Pumpe (Peter Lotz)
  • Aufbau des Praktikumsversuchs Piezoaktorik (Rüdiger Ballas)

PEM III

  • 4-Kanal-Stromquelle für elektrothermische Mikroschrittantriebe (Dirk Eicher)
  • MEMS-Beschleunigungssenor aus SU-8 (Jacqueline Rausch)
  • Elektrochemische Aktoren (Benedikt Schemmer)

PEM II

  • Parallelkinematische Antriebe (Andreas Röse)
  • Optischer Kraftsensor (Thorsten Meiß)
  • Optische Wegmessung (Benedikt Schemmer)

Kontakt

Technische Universität Darmstadt

Institut für Elektromechanische Konstruktionen

Mikrotechnik

Prof. Dr.-Ing. Helmut F. Schlaak

S3/06 128
Merckstraße 25
64283 Darmstadt

+49 6151 16-23851
+49 6151 16-23852

Mikrotechnik

Dipl.-Ing. Christian Nakic

S3/06 121
Merckstr. 25
64283 Darmstadt

+49 6151 16-23876
+49 6151 16-23852

A A A | Drucken | Impressum | Sitemap | Suche | Kontakt
Zum SeitenanfangZum Seitenanfang